Privatpraxis für ästhethische und klassische Dermatologie Dr. Feucht & Kraljevic
Zeit für Ihre Haut

Alterswarzen

Alterswarzen, auch seborrhoische Keratosen genannt, sind im Gegensatz zu den vulgären Warzen keine Viruserkrankung der Haut, sondern eine normale Alterserscheinung. Diese harmlosen Hautveränderungen haben am Körper meist eine dunkle Einfärbung und eine warzenartige Form. Im Gesicht und an den Unterarmen / Handrücken stellen sie sich eher als flache bräunliche Flecken dar. Da sie bisweilen mit Pigmentmalen verwechselt werden können, sollte man sie genauer unter die Lupe nehmen.

Im Zweifelsfall sollte eine Probebiopsie oder Exzision erfolgen. Wenn sie eindeutig als Alterswarzen identifiziert worden sind, kann man Alterswarzen aus kosmetischen Gründen entfernen, z.B. mit dem CO2- Laser.