Privatpraxis für ästhethische und klassische Dermatologie Dr. Feucht & Kraljevic
Zeit für Ihre Haut

wIRA®

wIRA® ist die Abkürzung für wassergefiltertes Infrarotlicht-A. Die Therapie mit wIRA® ist nebenwirkungsarm, da es dem Sonneninfrarotlicht ähnelt, das durch die feuchte Athmosphäre gefiltert wird.

wIRA® bewirkt eine Gewebserwärmung bis in tiefere Schichten, wobei die hautbelastenden Wellenlängen 0,94, 1,18 und 1,38µm ausgeblendet werden.

Anwendungsgebiete in der Dermatologie sind: Warzen, Dornwarzen, plane Warzen, Akne. Es können aber auch Erfolge bei offenen Beinen (v.a. Ulcus cruris venosum), schwer heilenden Wunden und Dekubitus erzielt werden.